Waffen für die Disziplinen des Westernschießens

Für jede Disziplin werden vier Waffen - zwei Revolver, eine Repetierbüchse und eine Flinte gemäß den nachfolgenden Spezifikationen - benötigt.

Zusätzlich unterscheiden sich die Disziplinen durch die Anforderungen an Ausrüstung, Bekleidung und den Anschlag mit den Revolvern.

 

Disziplin 1870

2 Vorderladerrevolver, Modelljahr bis 1870, Originale und originalgetreue Nachbauten. Kal. .36 bis .45

1 Unterhebelrepetierbüchse, Modelljahr bis 1873, Originale und
   originalgetreue Nachbauten. Kal, .40 bis .45

    --- Einführungsjahr der Patrone vor 1880

1 Doppel-(Quer-)flinte mit außenliegenden Hähnen, keine Auswerfer,
   Kal. 16 bis 12

keine "Short-Stroke"-Kits zulässig


Disziplin 1880

2 Single Action Revolver, Modelljahr bis 1890, Originale und
   originalgetreue Nachbauten. Kal. .40 bis .45

1 Unterhebelrepetierbüchse, ODER ALTERNATIV
1 Vorderschaftrepetierbüchse,

   Modelljahr bis 1884, Originale und originalgetreue Nachbauten.
   Kal. .40 bis .45

    --- Einführungsjahr der Patrone vor 1890

1 Doppel-(Quer-)flinte mit außenliegenden Hähnen, keine Auswerfer,
   Kal. 16 bis 12  ODER ALTERNATIV 
1 Unterhebelrepetierflinte (Winchester Mod. 1887), Modelljahr bis
   1887, Originale und originalgetreue Nachbauten, Kal. 16 bis 12

keine "Short-Stroke"-Kits zulässig

 

Ergänzung: es ist beabsichtigt, eine zusätzliche Disziplin 1875 einzuführen;

Waffen, Outfit und Anschläge werden voraussichtlich der Disziplin 1880 entsprechen - allerdings werden als Revolver ehemalige Pekussions-(Vorderlader-)Revolver verwendet, die zur Nutzung von Patronenmunition "aptiert" wurden. Zugelassene Kaliber von .38 mit .45 (da auch originale 36er Vorderlader zur Verwendung von Patronen umgebaut wurden.


Disziplin 1890

2 Single Action Revolver (im "Western-Style" ohne exaktes historisches Vorbild),
   feststehende oder verstellbare Visierung, Kal. .32 bis .45

1 Unterhebelrepetierbüchse, ODER ALTERNATIV 
1 Vorderschaftrepetierbüchse,  Kal. .32 bis .45

1 Doppel-(Quer-)flinte mit Doppel- oder Einabzug, keine Auswerfer,
   Kal. 20 bis 12  ODER ALTERNATIV
1 Repetierflinte (Winchester Mod. 1887 und 1897), Modelljahr bis
   1897, Originale und originalgetreue
 Nachbauten, Kal. 16 bis 12,
   KEINE "Trench-Guns"

 

Short-Stroke-Kits sind hier zulässig!

 

Die Disziplin 1890 ist in Wertungsklassen unterteilt

-- nach Alter:  Young Guns (14-17), Cowboy (<35) , Wrangler (<49), 49er (<60) ,

                      Senior (<65), Silver Senior (<70), Elder Statesman (>70)

 

-- Anschlägen, Pulverladung und Outfit: Classic Cowboy, Duelist, Gunfighter,
                       B-Western, Frontier Cartridge,  FC Duelist, FC Gunfighter,
                       Frontiersman


Disziplin 97-11

1 Selbstladepistole Colt Mod. 1911 "Governments Model" oder
   originalgetreuer Nachbau Kal. 45 ACP, 3 Magazine

   (in der Wertungsklasse "Modern" dürfen leicht modifizierte Pistolen -
    Bedienelemente, verst. Visier - siehe Sporthandbuch - verwendet werden)

1 Vorderschaftrepetierflinte Winchester 1897 Kal. 12, auch in militär.
   Konfiguration

1 Unterhebelrepetierbüchse, ODER ALTERNATIV
1 Vorderschaftrepetierbüchse, Modelljahr bis 1884, Originale und
    originalgetreue Nachbauten, Kal. .40 bis .45

    Einführungsjahr der Patrone vor 1890

 

In dieser Disziplin gelten besondere Bekleidungs- und Ausrüstungsvorschriften.


Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!